Volkes Stimme (2)

Originalton Kommentare bei der Berliner Morgenpost zur Ermordung eines Asylbewerbers aus Eritrea in Dresden:

„aber wahrscheinlich irgendwie normal in dem verhalten/glauben/politik einer asylbewerber. ich weiß es nicht. das problem ist eher in den eigenen reihen zu suchen. bei uns gehen asylanten regelmäßig mit messern und anderen gegenständen auf einander los.“

„Einer weniger“

„Ohne die ganzen kanacken, würde sich die Schuldfrage gar nicht stellen (…) Wenn Ali deine Mutter ausraubt, heulst du lautesten“

„erlich gesagt mich interessiert sowas garnet mehr weil überall auf der welt sterben menschen aus natürliche weise oder durch fremdeinwirkung ..da it es auch nicht soooo schlimm wen hier einer stirbt“

„Und die 17 Tunesier, welche sich im Dezember vorigen Jahres in Großröhrsdorf selber untereinander auf mischten und dabei ihre seit drei Tagen bewohnte Unterkunft verwüsteten laufen nun sicher auch bei PEGIDA mit……“

„Drogendealer besiedeln unser Land und teilen ihre Gebiete auf. Es ist kein Einzelfall, dass sich diese Menschen gegenseitig überfallen. Je mehr wir davon aufnehmen, desto größer werden die Konflikte.“

„wer sagt denn das es nicht vielleicht ein Artgenosse war“

„Wäre es jetzt kein Asylbewerber wäre hier net soviel los“

„Meiner Meinung nach brauchen die sich doch echt ni zu wundern. Es werden immer mehr Ausländer rein gelassen und sogar Schulen zugemacht und als Asylheim aufgebaut. Nur das die n‘ warm Arsch haben.“

Hinweise:
a) Alle Screenshots stammen von hier: https://www.facebook.com/mopo24.dresden/posts/1001360783227362
b) Rechtschreibung im Original
c) Zur Vollständigkeit gehört, dass unter dem MOPO-Post auch viele kommentierten, die deutlich Contra zu o.g. Wortmeldungen bezogen

Mehr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s