Neues vom Volk

Ein (anonymer) „Kriminaloberkommisar a.D.“ schreibt einen „Brief an Merkel wegen volksfeindlicher Neujahrsansprache“ und das Völkchen kommentiert fleißig. Die Sorgen und Nöte des Volkes:

Das wird die Völkermörderin Merkel auch nicht interessieren. Interessant wird es, wenn diesem Volksverräterin 60 Mio Deutsche die Zahlung von Steuern und den Konsum verweigern! (boes adipoes)

Die Merkel ist mit Petrodollars gekauft. Saudi Arabien und Katar kaufen sich in D und Europa überall ein, im Gegenzug müssen wir hier den Islam annehmen. (Maria)

unser land unsere kultur unsere meinung unser recht.
achtet doch mal auf die anderen länder und was die zu uns SAGEN ?
wir sind der arsch von europa , nazis , rassisten usw..
spinnt ihr ganz das gegenteil ist der fall.
aber ihr umgeht euer eigenes volk.
ein negerkuss ist ein negerkuss und kein ” süßses schwarzes )..usw..
selbst dran schuld. (k.)

Aber Araber hier dürfen über den Lautsprecher der Polizei rufen “Kindermörder Israel!” und blöcken: “Juden ins Gas!”.

Ich habs ja nicht so mit den Finanzinstituten Israels, aber wenn auf einer deutschen Demo sowas gerufen wird, stecken sie auch zur Not 1000 Leute in den Knast. (Heike)

Wir sind doch gar nicht Merkels Volk. Merkel ist Jüdin wie alle Kanzler vor ihr und handelt im Auftrag der internationalen Hochfinanz. Was ist daran so schwer zu verstehen?

A, ich verstehe, sowas steht nirgends in der Zeitung! Na dann, liebe Schlafschafe da draußen, seid ihr leider zu spät aufgewacht. Dann müsst ihr weiter Briefe schreiben, eurer Angst frönen und hoffen, dass es “von alleine” besser wird. (Germania)

Jede Propaganda hat volkstümlich zu sein und ihr geistiges Niveau einzustellen nach der Aufnahmefähigkeit des Beschränktesten unter denen, an die sie sich zu richten gedenkt.
Adolf Hitler, Mein Kampf

Lieber Martin, glaubst du, es ändert sich was, wenn die AfD regiert? Meine Oma wurde von einem König, einem Kaiser, den Sozis, vom Führer, von alten senilen roten Bereicherungstätern, von Schwarz- Gelb, von Rot Grün und dann von Schwarz Rot beschwindelt, sie blieb ihr Leben lang eine gute bescheidene Frau ehe sie vor Ihren Schöpfer trat und er ihr erzählte, wer sie die ganze Zeit wirklich regiert hatte. Da war Oma ein wenig erstaunt, denn die waren alle mit oben im Himmel, sogar der Führer, denn Gott in seiner unendlichen Güte lässt doch keinen in die Hölle.

Frohes Neues Jahr,

Bis Montag in Dresden / Angel-Ralle

man muß doch erstmal an unsere leute in deutschland denken,und denen arbeit und sicherheit geben,und nicht lauter flüchtlinge hier rein holen.man sollte diese flüchtlinge nach hause schicken,deren regierung sollte dafür sorgen,das es denen gut geht.unsere gesetze sollten geändert werden!warum muß deutschland immer für andere auf kommen?
unsere politiker sollten flüchtlinge in ihren häusern aufnehmen und sie versorgen,dann werden sie sehen wie es ist,die werden sie mit sicherheit schnell nach hause schicken.bei uns in deutschland gibt es so viel elend,da es das zuerst zu beheben gibt,aber unsere regierung ist nicht in der lage dazu.keine partei kann man mehr wählen,die tun nur was sie wollen,vertrauen kann man denen nicht…..man sollte mal überlegen und nachdenken,was unsere leute in deutschland denken……. / joachim

In Sachen Russland und Ukraine wird nach Westen gebuckelt und nach Osten getreten. Dann droht von Seiten der Besatzer auch keinerlei Umgemach.

Putin sagt in seiner Waldai-Rede wörtlich:
„Allein der Begriff “nationale Souveränität” ist für den Großteil der Staaten zu einer relativen Größe geworden. Im Grunde wurde die folgende Formel angeboten: je ausgeprägter die Loyalität zum einzigen Machtzentrum der Welt, desto höher die Legitimität der einen oder anderen Regierung. …
Die Mittel, mit denen man auf die Widerspenstigen einwirkte, sind gut bekannt und vielfach erprobt: das sind militärische Maßnahmen, wirtschaftlicher und propagandistischer Druck, Einmischung in die inneren Angelegenheiten, Anrufung einer gewissen, “über dem Recht” stehenden Legitimität, wenn es darum geht, eine widerrechtliche Beilegung dieser oder jener Konflikte herbeizuführen, und die Beseitigung missliebiger Regierungen. In letzter Zeit gibt es Zeugnisse dafür, dass man gegen eine Reihe von Staatsoberhäuptern unverhohlene Erpressung eingesetzt hat. Es ist nicht von ungefähr, dass der sogenannte Big Brother Milliarden von Dollar dafür ausgibt, der ganzen Welt nachzustellen, und auch seine nächsten Verbündeten sind dabei Ziele.
Putin-Versteher oder nicht; wo er recht hat, hat er recht! Man kann mit sicherheit davon ausgehen, dass das auch für Merkel gilt. Mit dem Nach-Links-Lehnen und dem Nach-Westen-Buckeln ist Merkel abgesichert. / Paul

Denn der völkische Zerfall hier in diesem einstmals schönen Land, geht schon länger vonstatten. Wenn das Volk so wach wäre, wie es vorgibt, zu sein, hätte es schon längst einschreiten müssen und sagen müssen: Stop, mit uns nicht.

Seit den 90er Jahren werden wir von Ausländern überflutet. Das hat aber das angeblich so wache “Volk” niemals interessiert. Wieso eigentlich nicht? Hat da schon mal jemand hier drüber nachgedacht? Warum deutsche Werte nichts mehr wert sind? Warum alles veramerikanisiert wurde bei uns? Warum es keine deutsche Kultur, Kunst, Musik und Literatur mehr gibt, die auch den Namen “Kultur” verdient? Warum alles amerikanischen Götzen hinterher läuft und kopiert und kauft und konsumiert? Ist das Deutsch? Handeln so Deutsche? Nein, ich sage, so handeln keine Deutsche, so handeln nur USA-Clowns.
Ihr habt euer Land selber kaputt gemacht. Nicht die Muslime waren das, oder die böse Merkel, die ihr übrigens mehrfach selbst gewählt habt, ihr wart zu blöd, anders zu wählen, es hätte durchaus früher Alternativen gegeben. Jetzt ist es zu spät, auch wenn ihr zu 100 000 auf die Straße geht, unter fadenscheinigen Begründungen. / Germania2013

der Islam ist doch der Kern des Problems, da den doch relativ wenig gebildeten Moslems bei jedem Freitagsgebet aus der Anleitung “Koran” in die Birne gehämmert wird, dass wir die unreinen und Ungläaubigen seien und vernichtet bzw. unterjocht werden müssen und das die Muslime sich nicht an unsere Gesetzt halten und sich integrieren müssen! Wollen wir in Deutschland schwedischen, dänische, norwegische, holländische, englische Verhältnisse? NEIN!!! Schauen Sie sich einmal bei youtube die dirversen Videos aus England an, die das Thema Integration von Muslimen etc. behandeln! Ihnen wird Angst und Bange werden und danach werden Sie nur noch aggressiv!!! Wir müssen drigend endlich einmal in Deutschland Inventur machen und ausmisten! / der denkende Denker

Deutschland ist doch schon verloren, wenn junge drogensüchtige und arbeitsscheue Hartz4abgreifer der SAntifanten den einfachen und ehrlichen Bürger bei Gegendemonstrationen bedrohen und verletzen dürfen, dann stinkt es doch gewaltig!!! Und wenn ich dann schon hier und sonstwo im Netz die ganzen Kommentare der links-brün verseuchten Gutmenschen lese, dann kann ich nur noch kotzen!!! / der denkende Denker

des Denkens ist gar kein Ende:

Wenn Frau Merkel und ihre Volkszertreter Deutschland vollendes vernichtet haben, werden ihre Bilderberger-Freunde schon dafür sorgen, dass sie einen schönen Vorstandsposten und Altersruhesitz im Ausland (USA) erhält – hat ja bei der haarefärbenden russischen Gasnutte Gerd auch geklappt!!! Und von der umpumperei von deutschen Geld nach Israel bei Karstadt will ich gar nicht erst anfangen!!! / der denkende Denker

Im dritten Reich wurden Verbrecher und Religionsextremisten hart rangenommen.
Der kleine ehrliche Mann hatte aber nichts zu befürchten.

In der Bundesrepublik werden Verbrecher gezüchtet und gehätschelt !

Das macht mich nachdenklich und auch traurig für die Opfer ! / Hans

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s